Beziehung

Als Zufall bezeichnen wir das, wozu wir die Ursachen nicht erkennen können. Sobald wir sie sehen, ist es uns zwar eventuell zugefallen, aber trotzdem nicht zufällig. Bereits die Möglichkeit des allerkleinsten Zufalls würde unser ganzes Universum explodieren, implodieren oder sonst irgendwie auf der Stelle zerfallen lassen. Alles, wirklich alles, ist nichts anderes, als sich gegenseitig im Gleichgewicht haltende Energie und deren Sichtbargewordenes.

Wir als Menschen bilden keine Ausnahme in diesem Weltengefüge, weder unser Körper, noch unsere Seele, noch unser Geist. Die Auseinandersetzung mit ›dem dahinter‹ ermöglicht uns Einblicke in dieses magische Weben, gibt uns Verständnis für alles, was uns widerfährt, zeigt uns, dass wir keinesfalls wehrlose Opfer oder Spielbälle eines un(be)greifbaren Gottes sind. Wir können damit  erkennen, dass wir Wesen sind, die jederzeit ihre Gegenwart und Zukunft formen können, stark, wunderschön und vor allem nicht abhängig. Es wird uns trotzdem begegnen, was für uns bestimmt ist, aber wir können jederzeit entscheiden, wie wir damit umgehen.

Dieses Wissen ist zwar keine zwingende Voraussetzung für ein freies und selbstbestimmtes Leben, aber es kann Prozesse erstaunlich beschleunigen und vereinfachen, weil es einfacher den Ausstieg aus der Opferrolle ermöglicht.

Auch hier ist handwerklicher Background hilfreich. Ich bin diplomierter Lebens- und Sozialberater (das ist Psychotherapie, jedoch ohne Diagnose und Medikation), diplomierter Mediator und habe tief gehende Ausbildungen und Selbsterfahrungen in den Bereichen Schamanismus, ›Geistiges Sehen‹ und Atemtherapie erfahren dürfen.

Zu meinen schönsten Erlebnissen zählt es, wenn Menschen etwas loslassen können, was sie vielleicht schon ihr ganzes Leben belastet hat.

Die Seite www.freiesich.at ist meine Seite zur Quantenphilosophie, wo ich sowohl zu archaischen Fragen wie Quelle, Ziel und Sinn schreibe, als auch zu alltäglichen Dingen und deren Verknüpfung zu ein und allem.

 

Teile deine innere Insel und du bekommst Verbindung und Wärme. Verteidige sie und du erntest Krieg und Einsamkeit.